18. Fest in der Goethestraße

23.06.2006

Mainpost 23.6.2006

 

18. Fest in der Goethestraße

 

UNTERSPIESHEIM (-IM) Zum 18. Mal organisieren Rita Burger und Udo Geyer mit zahlreichen Helfern aus Unterspiesheim in der Goethestraße ein Fest zu Gunsten der Offenen Behinderten-Arbeit des Diakonischen Werkes Schweinfurt (OBA). Schirmherr ist wieder Michael Glos. Das Traditions-Fest für den guten Zweck beginnt am Samstag, 24. Juni, um 15 Uhr und bietet neben einer Tombola ein abwechslungsreiches Spiel- und Spaßprogramm für Kinder. Neu ist diesmal ein Rollstuhl-Parcours. Ab 1530 Uhr spielt die Lebenshilfe-Blaskapelle Augsfeld. Gegen 19 Uhr tritt wieder der Zauberer Magic-FX auf. Für die Fußball-Fans stellen die Veranstalter einen großen Fernsehbildschirm auf. Für das leibliche Wohl ist mit selbstgebackenem Kuchen, fränkischen Grillspezialitäten und Bier vom Fass gesorgt.

Zu den News