23 neue Ministranten

09.07.2015

Mainpost 09.07.2015

STAMMHEIM

23 neue Ministranten

Im Rahmen des Fests der Pfarreiengemeinschaft „Marienhain“ bekundeten 23 Ministrantenanwärter ihre Bereitschaft zum Dienst am Altar, bevor sie von Pfarrer Andreas Engert in die Gemeinschaft der Ministranten aufgenommen wurden.

Die Oberministranten überreichten den Neuen ein Kreuz. Zum Abschluss des Aufnahmeaktes mahnte der Pfarrer die Anwesenden, den Ministranten weniger Kritik, als vielmehr Unterstützung entgegenzubringen.

Die neuen Ministranten sind: aus Alitzheim: Lena Ament, Benno Gerlach, Paul Rössler, Tim Stütz, David Weimer und Jule Weber; aus Herlheim: Emily Habenstein; aus Kolitzheim: Bruno Reß, Rosalie Schöpf, Adrian Treutlein und Lena Peppel; aus Lindach: Daniel Dotzel, Samantha Jansen, Julia Krapf, Samuel Schmitt und Samira Stöcklein; aus Mönchstockheim: Annika Barth, Mika Börlein, Annika Orth und Hannah Weigand; aus Stammheim: Jannik Moller; und aus Sulzheim: Sebastian Dunz und Felix Paulik.

Neben den vielen Neuzugängen, beendeten auch 17 Ministranten der Pfarreiengemeinschaft ihren Dienst. Für ihr Engagement erhielten sie Kino- oder Eisgutscheine.

Die ausgeschiedenen Ministranten sind:
aus Alitzheim: Laura Feuerbach, Lukas Feuerbach, Luisa Feuerbach, Kathrin Schulheis, Manuel Stark und Sophie Herkert;
aus Kolitzheim: Bastian Haupeltshofer;
aus Lindach: Christian Seger, Shivani Knoblach, Zoi Bedenk, Lea Stolper;
aus Mönchstockheim: Martin Warmuth;
aus Stammheim: Simon Greubel, Julian Seißinger, Luisa Wieland, Enrico Schwager; und
aus Sulzheim: Alexandra Dunz.

Zu den News