79-Jährige vom Rad gestürzt

31.05.2019

Mainpost 31.05.2019

Kolitzheim

79-Jährige vom Rad gestürzt

Beim Versuch, in der Schweinfurter Straße auf den parallel verlaufenden Fußgängerweg zu wechseln, verlor am Mittwoch gegen 14.15 Uhr in Kolitzheim eine 79-jährige Radfahrerin das Gleichgewicht und stürzte zu Boden. Durch den Sturz erlitt die Frau eine blutende Platzwunde am Kopf. Sie musste zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden, wie die Polizeiinspektion Gerolzhofen weiter mitteilt.

Zu den News