Detailansicht

90 jähr. Jubiläum Johannisverein in Gernach

Veranstaltungszeitraum:

03.10.2018 14:00

Veranstaltungsort:

KommIn Räume

Veranstalter:

Johannisverein Gernach

Der Johannisverein Gernach
feiert am 3. Oktober sein 90-jähriges Bestehen –
Fotoausstellung „90 Jahre Johannisverein Gernach –
Erinnerung und Ausblick“

In diesem Jahr kann der Johannisverein sein 90-jähriges Bestehen feiern.
Der gemeinsame Start ins Jubiläumsjahr von TSV und Johannisverein
fand am Don Bosco Tag Ende Januar im TSV-Sportheim statt, denn der
TSV Gernach wurde auch im Jahr 1928 gegründet.
Gut 80 Jahre lang hat der Johannisverein Gernach vor allem für
die Kinder aus Gernacher Familien ein
qualitativ hochwertiges Betreuungsangebot
vorgehalten. Wir von der Vorstandschaft des
Johannisvereins blicken auf diese Zeit zurück
mit der Überzeugung, dass die Kinder in der
Gemeinschaft des Kindergartens vielfältige
Anregungen und Förderung erfahren haben.
So hat der Johannisverein Gernach über
lange Jahre einen wichtigen Beitrag für
die Dorfgemeinschaft in Gernach geleistet.
Darauf sind wir stolz. Deshalb möchten wir
dieses Jubiläum feiern, auch wenn aufgrund
der demografischen Entwicklung der Betrieb
des Kindergartens schon im Jahr 2009
eingestellt werden musste.
Daher laden wir die ganze Bevölkerung
herzlich zur Feier dieses Jubiläums am Tag
der Deutschen Einheit ein.

Folgendes Programm ist vorgesehen:
14.00 Uhr Wortgottesdienst mit Pfarrer
Thomas Amrehn, mitgestaltet
von KOMM-IN im ehemaligen
Kindergarten zu Ehren des
Heiligen Franziskus. Er war der
Patron des Gernacher Kindergartens.
14.30 Uhr Begrüßung der Gäste, Eröffnung
der Fotoausstellung „90
Jahre Johannisverein –
Erinnerung und Ausblick“.
Sicherlich weckt die Ausstellung Erinnerungen
an die eigene Kindergartenzeit (so hießen die
Kindertagesstätten damals). Bei Kaffee und
Kuchen kann man sich unterhalten und über
die Kindergartenzeit austauschen („weißt Du
noch…..“).
Die Vorstandschaft des Johannisvereins freut
sich, wenn viele Bürgerinnen und Bürger
aus Gernach, aber auch aus den anderen
Gemeinden unsere Ausstellung besuchen.
Unser Dank gilt KOMM-IN für die
Mitgestaltung des Wortgottesdienstes und die
Erlaubnis, die Ausstellung in den Räumen von
KOMM-IN zeigen zu dürfen.

Für die Vorstandschaft
Erhard Scholl, Vorsitzender



Zu den Veranstaltungen