Ablesen der Wasserzähler und Hundezählung in der Gemeinde Kolitzheim

04.12.2007

Ablesen der Wasserzähler

Zur Ermittlung und Abrechnung des Wasserverbrauchs und der Kanalbenutzungsgebühren ab 01.01.2007 bis 31.12.2007 werden durch Beauftragte der Gemeinde Kolitzheim in der Zeit vom 27.12.06 bis 08.01.2008 die Wasserzähler abgelesen.


Wir bitten die Hausbesitzer, dafür Sorge zu tragen, daß in dieser Zeit der Wasserzähler zugänglich ist. Bei Abwesenheit beauftragen Sie bitte eine Person Ihres Vertrauens oder hinterlegen Sie den Schlüssel bei einem Nachbarn.

Alle Abnehmer, die von den Ablesern nicht angetroffen werden, erhalten eine Karte, die umgehend mit Zählerstand und Anschrift versehen an die Gemeinde Kolitzheim, Rathausstr. 1, 97509 Kolitzheim, zurückzugeben ist.

Sollte uns der Zählerstand nicht bis spätestens 10.01.2008 vorliegen, so wird der Wasserverbrauch von der Gemeinde geschätzt.

Gemeinde Kolitzheim




Hundezählung in der Gemeinde

Bei der Ablesung der Wasserzähler werden gleichzeitig die Hunde in der Gemeinde Kolitzheim ermittelt. Wir bitten die Hundehalter, den Beauftragten der Gemeinde die Anzahl der Hunde, die Hunderasse und den genauen Eigentümer bzw. den zur Hundesteuerpflicht heranzuziehenden Hundehalter mitzuteilen.

Die Wasserableser sind nicht berechtigt Hundeab- oder anmeldungen entgegenzunehmen. Werden Hunde durch die Ableser ermittelt, die noch nicht angemeldet sind, wird den Hundehaltern von der Gemeinde ein Anmeldeformular zugesandt. Sie können selbstverständlich auch telefonisch unter der Rufnummer 09385/971023 Ihren Hund an- bzw. abmelden.

Gemeinde Kolitzheim


Zu den News