Alles unter einem Dach

18.06.2018

Mainpost 18.06.2018

UNTERSPIESHEIM

Alles unter einem Dach

Am Pfarrfest in Unterspiesheim stand der Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Sebastian ganz im Zeichen der Kinder und des Kindergarten-Neubaus. So trugen die Kinder am Anfang des Gottesdienstes den Besuchern ihre Wünsche für den geplanten Neubau vor. Von „viel Grün“ über „Licht, Luft, Wärme“ bis zur „guten Atmosphäre“ reichten ihre Vorschläge.

Pfarrer Thomas Amrehn sagte zum letzten Bauabschnitt, dem Dach, dass wir alle unter einem Dach sind. Das Dach sei ein uraltes Symbol für Gott, deswegen sei es absolut treffend, dass das Pfarr- und Kindergartenfest nicht nur örtlich „unter einem Dach“ sei.

Amrehn erinnerte daran, dass eine Kindertagesstätte nicht nur für die Kinder da sei, sondern im örtlichen Geschehen eingebunden sein müsse. Der Bogen seiner Ansprache spannte sich bis zum sonntäglichen Evangelium mit der Aussage „Gutes will wachsen“. Während des Tagesprogramms bot die Katholische Öffentliche Bücherei einen Bücherflohmarkt an.

Bereits am Vorabend wurde das Pfarrfest mit einem gemütlichen Dämmerschoppen auf dem Platz der Generationen gefeiert. Die Besucher genossen die umfangreiche Cocktailbar und lauschten der Band „Little Sun“.

Zu den News