Ausweispflicht und Gültigkeit von Ausweisen

24.04.2020

Ausweispflicht und Gültigkeit von Ausweisen

Im Zuge der Eindämmung der Pandemie und aufgrund des Infektionsschutzes ist der Publikumsverkehr im Rathaus auf dringende Angelegenheiten reduziert. Es wird darum gebeten die Anliegen wenn möglich telefonisch, online oder per E-Mail zu erledigen oder zu verschieben.

Für den Fall, dass Ihr alter Personalausweis oder Reisepass in den nächsten Wochen ablaufen sollte wird auf Folgendes hingewiesen:

Innerhalb Deutschlands können Sie sich - wie gewohnt - entweder mit einem gültigen Personalausweis oder mit einem gültigen Reisepass ausweisen.
Ist Ihr Personalausweis und/oder Reisepass vor Kurzem abgelaufen bzw. wird das Ablaufdatum demnächst erreicht und steht Ihnen somit kein gültiges Identitätsdokument (Personalausweis oder Reisepass) mehr zur Verfügung, werden die zuständigen Pass-/ Personalausweis- bzw. Bußgeldbehörden bis auf Weiteres während der Eindämmung der Pandemie in der Regel keine Bußgeldverfahren wegen Verstoßes gegen die Ausweispflicht einleiten, wenn das Ausweisdokument ab dem 1. März 2020 oder danach ungültig wurde. Dies gilt, bis wieder ein regulärer Dienstbetrieb möglich ist.

In jedem Fall ist eine persönliche Antragstellung und die Vorlage eines aktuellen, biometrischen Lichtbildes erforderlich.

Weitere Information erhalten Sie unter: https://www.personalausweisportal.de/DE/Home/_functions/Buehne/buehne_text.html

Zu den News