Basar-Erlös für neue Spielgeräte

16.07.2007

Mainpost 14.7.2007

 

UNTERSPIESHEIM (ISI)

Basar-Erlös für neue Spielgeräte

Den Erlös des Kleidermarktes in Unterspiesheim in Höhe von 380 Euro spendete der Frauenbund der Kinderturngruppe der DJK Unterspiesheim. Für die Kinder wurden Spielgeräte gekauft, an denen sie turnen können. Dass die neuen Geräte den Kindern viel Spaß machen, davon überzeugten sich die Veranstalterinnen des Bazars beim Besuch einer Übungsstunde der Gruppe. Barbara Heck, die Leiterin der DJK-Kinderturngruppe, bedankte sich bei den Veranstalterinnen des Basars – Kari Joß, Sieglinde Seufert, Martina Lutz, Sonja Häntsch und Simone Höfer – für ihren Einsatz zu Gunsten der Kinder. Dank sagte den Organisatorinnen auch Betty Scheuring, die Vorsitzende des Frauenbundes.

Zu den News