Bauleitplanverfahren

Bekanntmachung
 

Bekanntmachung der erneuten Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 4a Abs. 3 S. 1 BauGB i.V.m.
§ 3 Abs. 2 BauGB für die 3. Änderung des Bebauungsplans „Oberer Ried“ der Gemeinde Kolitzheim


Der Gemeinderat hat in seiner öffentlichen Sitzung am 20.01.2020 die
3. Änderung des Bebauungsplanes „Oberer Ried“ beschlossen. Diese wird im vereinfachten Verfahren nach §13 BauGB und gemäß § 13 Abs. 3 Ziffer 1 BauGB ohne Umweltprüfung nach § 2 Abs. 4 BauGB durchgeführt.

Das Planungsgebiet umfasst die Grundstücke Fl.-Nrn. 603/1, 604/2, 604/3, 604/4, 604/6 und 604/7 in der Gemarkung Unterspiesheim.

Zum Entwurf d er 3. Änderung des Bebauungsplans „Oberer Ried“ in der Fassung vom 12.09.2020 wurden die Öffentlichkeit sowie die Behörden und Träger öffentlicher Belange gemäß § 3 Abs. 2 und § 4 Abs. 2 BauGB in der Zeit vom 12.10. bis 13.11.2020 beteiligt.

Die eingegangenen Stellungnahmen wurden in der Gemeinderatssitzung am 23.03.2021 behandelt und beschlossen. Aufgrund dieser eingegangenen Stellungnahmen und des Planungsfortschritts ergaben sich Änderungen und Ergänzungen der Planung. Diese wurden in die Entwurfsfassungen eingearbeitet. Der Gemeinderat hat am 23.03.2021 den Entwurf der3. Änderung des Bebauungsplans „Oberer Ried“ in der Fassung vom 23.03. 2021 gebilligt und beschlossen, diesen aufgrund der vorgenommenen Änderungen und Ergänzungen nach § 4a Abs. 3 S. 1 BauGB erneut auszulegen und die Stellungnahmen erneut einzuholen.

Der Entwurf der 3. Änderung des Bebauungsplans „Oberer Ried“ in der Fassung vom 23.03.2021 einschließlich Begründung und Anlagen liegt gemäß § 4a Abs. 3 S. 1 i.V.m. § 3 Abs. 2 BauGB in der Zeit vom

12. bis einschl. 26. April 2021

im Rathaus der Gemeinde Kolitzheim, Rathausstr. 1, 97509 Kolitzheim, zu jedermanns Einsichtnahme pandemiebedingt nach vorheriger Terminvereinbarung öffentlich aus. Während der Auslegungsfrist können Stellungnahmen schriftlich oder mündlich zur Niederschrift abgegeben werden. Gem. § 4a Abs. 4 BauGB werden die auszulegenden Unterlagen im o.g. Zeitraum zusätzlich auch auf der Internetseite der Gemeinde Kolitzheim (www.kolitzheim.de) unter der Rubrik „Bauen und Wohnen“- „Bauleitplanverfahren“ zu jedermanns Einsichtnahme öffentlich eingestellt. Gemäß § 4a Abs. 6 BauGB können Stellungnahmen, die im Verfahren der Öffentlichkeits-beteiligung nicht rechtzeitig abgegeben worden sind, bei der Beschlussfassung über den Bauleitplan unberücksichtigt bleiben.

2Gleichzeitig mit der erneuten öffentlichen Auslegung findet die erneute Beteiligung der Behörden und sonstiger Träger öffentlicher Belange gemäß § 4a Abs. 3 S. 1 BauGB i.V.m. § 4 Abs. 2 BauGB aufgrund von § 4a Abs. 2 BauGB statt.

Kolitzheim, den 24.03.2021
HERBERT, 1. Bürgermeister