Beckenbauer aus Pappe als Trikot-Spender

18.07.2006

Mainpost 18.7.2006

 

Beckenbauer aus Pappe als Trikot-Spender

 

ZEILITZHEIM (BP) Im Rahmen des 60-jährigen Jubiläums des Sportclubs Zeilitzheim wurde eine ganze Schar von Mitgliedern für ihre langjährige Treue vom SC Zeilitzheim, dem Bayrischen-Landesportverband (BLSV), dem Bayrischen-Fußballverband und dem Bayrischen Turnverband (BTV) ausgezeichnet. Manche erhielten teilweise mehrere Urkunden und Nadeln.

Als jungen Verein bezeichnete Klaus Rehberger vom Bayerischen Turnverband den SC, denn eigentlich kenne man Turnvereine schon über 150 Jahre. Rehberger übernahm die Ehrungen für seinen Verband.

Für 60 Jahre Mitgliedschaft ausgezeichnet wurden: Ludwig Lang (Gründungsmitglied), Paul Kesselring, Fritz Herbert, Robert Reuther. 50 Jahre: Michael Drechsel, Edmund Drescher, Erich Roßmark, Hans Schranz, Hans Graf, Ernst Mößlein, Adolf Niedermeyer, Fritz Siebenhaar. 40 Jahre: Gerhard Hümmer, Anton Ott, Marlis Kuchenbrod, Walter Gutermuth, Josef Schweitzer, Alfred Henke, Gerhard Adrio, Rudi Braun, Jürgen Berger, Lother Krauß, Helmut Herbert, Felix Steuerwald, Liselotte Graf. 30 Jahre: Peter Marold, Wilfried Blaschke, Heinz Herbert, Reiner Mößlein, Georg Krauß, Dieter Herbert, Robert Scheuering, Elmar Roppelt, Konrad Greulich, Lorenz Englert, Helene Herbert, Werner Herbert, Roswitha Krauß I, Kurt Scheuering, Ewald Brunner, Horst Herbert, Alfred Reuß, Harald Kleinhenz, Roswitha Krauß II, Irmgard Servatius, Inge Gutermuth. 25 Jahre: Roland Schranz, Josef Weigand, Gunter Herbert, Manfred Schranz, Herbert Kleinhenz, Christa Herbert, Edeltraud Komma, Jochen Wilde, Gerhard Schranz, Ilse Scheuering, Wolfgang Hauck, Gerald Graf, Annemarie Treutlein, Herbert Treutlein, Ursula Hauck, Ilse Drescher, Rudi Schmidt, Reinhilde Müller, Ilse Tröppner, Hartmut Graf, Uwe Herbert, Manfred Fielhold, Christel Scheuering, Sabine Fielhold, Ute Marold, Dieter Schmidt, Reinhard Götz, Ute Bäuerlein, Walter Baul, Volker Hahner, Kornelia Brendel, Ottmar Herbert, Hans Behr, Heike Herbert, Luitgard Herbert, Claudia Graf.

Neben ihrer langjährigen Vereinszugehörigkeit wurden durch den Bayrischen Landessportverein auch vier Mitglieder für ihren langjährigen unermüdlichen Einsatz in der Vorstandschaft des SC geehrt. Diana Graf überreichte Urkunde und Nadeln an Helmut Herbert für 35 Jahre als Kassier. Für 25 Jahre geehrt wurden 1. Vorsitzender Horst Herbert, 2. Vorsitzende Roswitha Krauß und 3. Vorsitzender Georg Krauß.

Zur Überraschung der Gäste enthüllten Lorenz Englert und Fred Krauß nach den Ehrungen Franz Beckenbauer aus Pappe, der mit einem Trikot bekleidet war. Einen Satz dieser Trikots spendete das Ziegelwerk Englert für die erste Fußballmannschaft.

Zu den News