Besuch im Schäfereibetrieb

13.05.2006

Mainpost 13.5.2006

 

Besuch im Schäfereibetrieb

 

unterspiesheim (ls) Zum Abschluss ihres Projektes "Neues Leben erwacht" besuchten die Kinder des Kindergartens den Schäfereibetrieb Bönig. 25 Kinder mit ihren drei Erzieherinnen wanderten zum Schafstall, der sich etwa 2,5 Kilometer außerhalb Unterspiesheims befindet. Emilie Bönig zeigte den Kindern die Aufzucht der Schafe und ließ sie am Ende die Lämmer füttern. Während des Besuches lernten die Kinder die Begriffe der Schäferei. Besonders gefielen den Kindern die jungen Katzen und Schäferhunde. Aber auch diverse Maschinen beeindruckten sie. Alle bedankten sich herzlich für den erlebnisreichen Tag.

Zu den News