Brunnengemeinschaft verteilt 1250 Euro

23.12.2015

Mainpost 23.12.2015

OBERSPIESHEIM

Brunnengemeinschaft verteilt 1250 Euro

Bei der Adventsfeier auf dem Lindenplatz in Oberspiesheim überreichte die Vorsitzende der Brunnengemeinschaft, Bernadette Göpfert, Spenden in Höhe von insgesamt 1250 Euro.

Davon gehen 1000 Euro an die Kirche für die Renovierung der St.-Bartholomäus-Kirche in Oberspiesheim

Bei der Adventsfeier auf dem Lindenplatz in Oberspiesheim überreichte die Vorsitzende der Brunnengemeinschaft, Bernadette Göpfert, Spenden in Höhe von insgesamt 1250 Euro. Davon gehen 1000 Euro an die Kirche für die Renovierung der St.-Bartholomäus-Kirche in Oberspiesheim.

Die Kindertagesstätte „An den Linden“ erhielt 250 Euro für die Anschaffung von Spielgeräten. Das Geld „war der Erlös aus den vier Adventsfeiern am Lindenplatz und vom Brunnenfest im Sommer“, erklärte Bernadette Göpfert. Die Feier zum vierten Advent gestalteten musikalisch die Brunnenmusikanten unter der Leitung von Johannes Feldner mit weihnachtlichen Weisen.

Außerdem wirkten zwei Engel, Katharina und Henrietta Beck, sowie Anita Köhler und Bernadette Göpfert mit.

 

Im Bild von links die Vorsitzende des Caritasvereins Oberspiesheim, Katharina Nick, Franz Eisenhut-Fuchsberger, Waldemar Gottscholl, Bernadette Göpfert und die beiden Engel Katharina und Henrietta Beck.

 

Zu den News