Diamantene Hochzeit

03.07.2015

Mainpost, 03.07.2015

 

ZEILITZHEIM

Diamantene Hochzeit

Vor 60 Jahren, am 25. Juni, gaben sich Hans und Waltraud Graf das Ja-Wort und halten sich bis heute eheliche Treue. Nun feierten sie Diamantene Hochzeit.

Glückwünsche aus nah und fern erreichten die Grafs anlässlich dieses seltenen Hochzeitsjubiläums. Über all diese Grüße freuten sie sich sehr. Mit der ganzen Familie gefeiert wurde am vergangenen Samstag.

Hans Graf wurde in Zeilitzheim geboren, seine Frau Waltraud (geborene Henke) in Breslau/Schlesien. Im Januar 1945 wurde sie mit ihrer Familie aus ihrer Heimat vertrieben und fand in Zeilitzheim ein neues Zuhause.

Kennengelernt haben sich Hans und Waltraud beim Tanzen, wie sie sich in einem Gespräch erinnern. Nach der Hochzeit im Jahre 1955 entstand nach viel Mühe und Arbeit vier Jahre später das Eigenheim.

Hans Graf war insbesondere in der evangelischen Kirchengemeinde sehr aktiv. 24 Jahre lang lenkte er deren Geschicke als Kirchenvorstand, 40 Jahre spielte er im Posaunenchor. Weiterhin singt er bereits seit 60 Jahren im Kirchenchor.

 „Freude und noch viele gesunde gemeinsame Jahre“: Das wünschen sich Hans und Waltraud Graf für die Zukunft. Zu ihrem besonderen Ehrentag gratulierten fünf Kinder mit ihren Familien, acht Enkel und vier Urenkel, die in den USA leben.

 

Zu den News