Die Klimakatastrophe ist nicht eingetreten

27.07.2006

Mainpost 27.7.2006

 

Die Klimakatastrophe ist nicht eingetreten

 

Unterspiesheim (LS) 22 Schülerinnen und Schüler der 9. Klasse der Johannes-Cuspinian-Hauptschule Kolitzheim in Unterspiesheim wurden bei der Schulabschlussfeier verabschiedet.

 

Rektor Elmar Walter berichtete, dass 50 Prozent den Qualifizierenden Hauptschulabschluss bestanden haben und 95,5 Prozent erreichten den erfolgreichen Hauptschulabschluss. Als Beste mit der Gesamtnote 1,5 absolvierte Diana Ehrmann aus Oberspiesheim die Prüfung und erhielt einen Buchgutschein.

Für die besten sportlichen Leistungen zeichnete Elmar Walter ebenfalls Diana Ehrmann aus und Johannes Heck aus Gernach.

Der Schul-Rektor Elmar Walter zitierte in seiner Ansprache Martin Luther King: "I have a dream" und erzählte von seinen Träumen. Er träume unter anderem davon, dass der Unterricht von allen Schülern immer gerne besucht wird. Oder auch seine Schützlinge auf ihren Lebensweg zu entlassen, auf den sie sich optimistisch begeben können und dass dieser Weg, den sie sich ausgesucht haben, ein Weg wird ohne Arbeitslosigkeit und mit vielen Erfolgsaussichten.

Rektor Walter ging auf das vergangen Schuljahr ein und sah ein befriedigendes Schulklima. "Natürlich war nicht alles nur Sonnenschein, aber ich kann sagen, dass die von mir erwartete Klimakatastrophe in dem befürchteten Ausmaß nicht eingetroffen ist." Er zog das Fazit, dass auch diese Klasse in seiner Gesamtheit wieder als ein Abschlussjahrgang zu bezeichnen sei, der sich sehen lassen könne.

Beim Klassenleiter Alfons Betz sowie bei allen unterrichtenden Lehrkräften bedankten sich die Schüler in Form eines Gedichtes und einem Präsent.

Für die musikalische Umrahmung sorgte die Keyboard-Gruppe unter Leitung von Konrektorin Marianne Friedrich. Tänzerische Einlagen der Arbeitsgemeinschaft Tanz verschönten das Programm mit einem Schleiertanz, unter Leitung von Barbara Eckert-Wagner, und zwei Hip-Hopp-Tänze, die von den Schülerinnen und Schülern selbst einstudiert wurde.

Der Bürgermeister der Gemeinde Kolitzheim Horst Herbert, Pfarrer Georg Hartmann und Elternbeiratsvertreterin Birgit Geiling beglückwünschten die Schülerinnen und Schüler zum Höhepunkt und Abschluss ihrer schulischen Laufbahn.

Die Absolventen der Johannes-Cuspinian-Hauptschule in Unterspiesheim sind Ralf Dereser (Stammheim), Thomas Dereser (Herlheim), Alexander Dill (Herlheim), Martin Duczak (Oberspiesheim), Thomas Eberle (Stammheim), Lucas Fillman (Gernach), Johannes Heck (Gernach), Stefan Heck (Gernach), Rene Humm (Herlheim), Daniel Keilholz (Stammheim), Michael Keilholz (Stammheim), Marcel Klein (Stammheim), Julian Müller (Kolitzheim), Jennifer Condlin (Unterspiesheim), Manuela Dresch (Gernach), Diana Ehrmann (Oberspiesheim), Ann-Kathrin Elflein (Stammheim), Jeniffer Gratzky (Herlheim), Stefanie Herrmann (Kolitzheim), Anna Reiser (Oberspiesheim), Jeannette Servatius (Zeilitzheim) und Mandy Tuscher (Frankenwinheim).

Zu den News