Eifrig für Kriegsgräber gesammelt

13.10.2006

Mainpost 13.10.2006

 

Eifrig für Kriegsgräber gesammelt

 

UNTERSPIESHEIM (BAP) Für ihre fortgesetzten Erfolge bei Haussammlungen für die Erhaltung der Kriegsgräber wurden Jessica Kalus und Julia Brand durch Franz Mützel, den Geschäftsführer des Bezirksverbandes Unterfranken des Volksbundes Deutscher Kriegsgräberfürsorge, im Rahmen der Feier zum 110-jährigen Bestehen der Soldatenkameradschaft Unter- und Oberspiesheim geehrt

 

Zu den News