Erst Kommunion, dann Kirchenrenovierung

14.04.2015

Mainpost, 14.04.2015

 

UNTERSPIESHEIM
Erst Kommunion, dann Kirchenrenovierung

 

 „Ich bin das Licht, ihr seid das Licht“ unter diesem Motto feierten sechs Kommunionkinder in Unterspiesheim in der Pfarrkirche St. Sebastian ihre Erstkommunion. Im Festgottesdienst betonte Pfarrer Thomas Amrehn die vielseitigen Aspekte des Lichtes und wie wichtig es in der Welt ist. „Seid Licht in der Welt“, ermunterte er die Kommunionkinder und ihre Familien. Für die abwechslungsreiche, musikalische Gestaltung der Erstkommunionfeier sorgte neben der Kirchenband zum Abschluss ein Trio mit Akkordeon und Bläsern. Die Musikkapelle Spiesheim unter der Leitung von Roland Marpoder eröffnete den Feiertag mit dem Weckruf und begleitete die Kinder beim Auszug aus der Kirche mit flotten Weisen. Nach der Dankandacht wurde das Allerheiligste ins Pfarrhaus überführt, damit am Montag die Innenrenovierung des Gotteshauses beginnen konnte.

Rainer Ullrich

Zu den News