Fränkisches WeinRad - die GenießerRadl-Tour am Vatertag, den 5. Mai 2005 von 9-18 Uhr

25.04.2005

Beim Fränkischen WeinRad 2005, der GenießerRadl-Tour am Vatertag, 5. Mai 2005, werden einige Straßen am Steigerwald für den Autoverkehr gesperrt sein. Bewegung in freier Natur und einen weitgehend autofreien Feiertag in Verbindung mit den Reizen der Region bieten den Radlern eine blühende, abwechslungsreiche Landschaft, spritzige junge Weine, ausgesuchte kulinarische Genüsse und ein harmonisches Rahmenprogramm von 9-18 Uhr. Die Organisatoren sind: „Zabelstein aktiv“ Donnersdorf-Michelau, die Tourist-Information Gerolzhofen und das Touristik Service Zentrum Schweinfurter Land.

 

Sie entführen die Teilnehmer in diesem Jahr in den nördlichen Steigerwald von Gerolzhofen, über Dingolshausen, Michelau mit Hundelshausen, Altmannsdorf und Neuhof, Donnersdorf mit Falkenstein bis nach Wohnau im Landkreis Hassberge. Die gesamte Strecke hat unterschiedliche Längen und Steigungen und kann außerdem beliebig gekürzt oder verlängert werden. „Es ist für jeden etwas dabei“, meinen die Organisatoren. „Für jung und alt, ebenso wie für Sportler und Familien“. Durchtrainierte Teilnehmer können ihren sportlichen Ehrgeiz bei der Route über den Zabelstein ausleben. Erholung bieten idyllische Aussichtspunkte an heimischen Weinlagen. Darüber hinaus finden in vielen Orten sportliche Aktivitäten, ein Handwerkermarkt in Neuhof, ein Fischfest in Falkenstein, Kräuterführungen in Wohnau, alles rund um den Spargel in Altmannsdorf, Kunst und Blues in Hundelshausen oder gar eine Weinbergswanderung in Michelau statt – „Sport, Landschaft und Naturerlebnis im Einklang mit dem Wein“

 

 

Informationen unter:

Tourist-Information Gerolzhofen

Altes Rathaus | 97447 Gerolzhofen

Tel. (0 93 82) 90 35 12 | Fax 90 35 13

e-mail: info@gerolzhofen.info | www.gerolzhofen.de

oder www.zabelstein-aktiv.de

 

Programm 2005.doc
Zu den News