Frühjahrsputz mit Weindusche: Weinstöcke gepflanzt

28.05.2015

Mainpost, 28.05.2015

 

ZEILITZHEIM
Frühjahrsputz mit Weindusche: Weinstöcke gepflanzt

 

Im Rahmen einer Frühjahrs-Putzaktion, bei der das Außengelände des Zeilitzheimer Kindergartens von zahlreichen Eltern und dem Kindergarten-Team gereinigt wurde, fand eine lehrreiche Weinstock-Anpflanzung statt. Passend zum Kindergarten-Jahresthema „Wir erforschen die vier Elemente“, beobachteten die Kinder, wie fünf Weinstöcke vor dem Kindergarten in die Erde gepflanzt wurden. Diese hatte das Weingut Mößlein gespendet. Neben einer Mutter und der Weinprinzessin Sophia Krauß durfte auch das Kindergartenteam je einen Weinstock fachgerecht einpflanzen. Rainer Mößlein ließ es sich nicht nehmen, die Kindergartenleiterin Maria Brand beim Anpflanzen des letzten Stockes mit einer Weindusche zu überraschen. Dies trage zum Gelingen eines guten Kindergartenweines bei, so der Winzer lachend. Im Bild einige der Kinder und Eltern zusammen mit Weinprinzessin Sophia, dem Kindergartenteam und Winzer Mößlein.

Norbert Finster

Zu den News