Gardetanz: Starter aus fünf Bundesländern

19.02.2016

Maipost 19.02.2016

UNTERSPIESHEIM

Gardetanz: Starter aus fünf Bundesländern

Am 27. und 28. Februar richtet die Tanzsportabteilung des SV DJK ein Ranglistenturnier im Tanzsport aus.
Als Mitglied im DVG (Deutscher Verband für Garde- und Schautanzsport e.V.) gehen die Unterspiesheimer Tanzgruppen in der Wintersaison auf Turniere in ganz Deutschland. Die ertanzten Punkte gehen in die bundesweite Rangliste mit ein und die Tanzgruppen und Einzeltänzer werden je nach erreichter Punktzahl in 1. – 3. Bundesliga beziehungsweise Ranglisten eingeordnet.
Dieses Jahr ist Unterspiesheim Austragungsort eines solchen Ranglistenturniers.

An beiden Turniertagen sind Tänze aus verschiedensten Disziplinen wie Polka, Marsch, Schautanz, Charakter, Modern und Freestyle als Solo, Duo oder Gruppe geboten.
Das Teilnehmerfeld setzt sich aus 60 Vereinen mit mehreren hundert Tänzern aus fünf Bundesländern zusammen. Aus der näheren Umgebung sind neben der Tanzsportabteilung der DJK unter anderem Tänzerinnen aus Wiesentheid, Dettelbach, Sand und Stadtlauringen am Start.
Das Turnier beginnt jeweils um 9 Uhr und endet am Samstag gegen 19 Uhr und Sonntag um circa 21 Uhr. Tageskarten sind an der Tageskasse zum Preis von sechs Euro erhältlich.

Zu den News