Gerda Greubel geehrt

02.03.2015

Mainpost, 02.03.2015

 

KOLITZHEIM/STAMMHEIM
Gerda Greubel geehrt

Seit vier Jahrzehnten bei der Frauen-Union

Die Neuwahl der Führungsriege und Ehrungen standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des Ortsverbandes der Frauen-Union Kolitzheim.

Das Ergebnis der Neuwahl: Monika Ziegler aus Stammheim führt weiterhin die Geschäfte des Ortsverbandes als Vorsitzende, ihre Stellvertreterin ist Carolin Stengl. Als Schatzmeisterin wählten die Mitglieder Gabriele Reusch. Die Position der Schriftführerin bekleidet Katharina Graf.

Christine Bender, Helene Götz und Marion Schley bilden die Beisitzerinnen. Zu Kassenprüferinnen wurden Irma Gebauer und Elfriede Schmitt bestellt.

Kreisdelegierte sind Monika Ziegler, Carolin Stengl und Gabriele Reusch. Zu den Ersatz-Kreisdelegierten wurden Christine Bender, Helene Götz und Marion Schley benannt.

Einige Mitglieder des Ortsverbandes wurden für ihre langjährige Treue zur Frauen-Union geehrt. Gerda Greubel hält bereits seit 40 Jahren der Frauen-Union die Treue. Außerdem geehrt wurden Marion Schley und Silvia Ziegler für zehn Jahre Mitgliedschaft.

Laura Dorsch

 

Zu den News