Große Fete nach dem Feldtag

28.08.2006

Mainpost 28.8.2006

 

Große Fete nach dem Feldtag

 

KOLITZHEIM (NN) Die Bayrischen Jungbauern sind Mitveranstalter der Feld-Tage der Firma Fendt und der Saaten- Union in Wadenbrunn am kommenden Donnerstag, 31. August. Nach den Schleppervorführungen und dem überregionalen Bauerntag des BBV-Bezirksverbandes Unterfranken - mit dem Generalsekretär des Deutschen Bauernverbandes, Dr. Helmut Born, als Hauptredner - veranstalten die Jungbauern einen Beatabend. Bei der größte Fete der Bayrischen Jungbauern spielt ab 21 Uhr bei freiem Eintritt die Spitzenband Number Nine.

Doch bevor die Coverband in die Tasten haut, laden die Jungbauern zunächst zur "After-Show-Fete" nach dem Feldtag ein. Offiziell enden die Schleppervorführungen der Firma Fendt gegen 18 Uhr. Danach rufen die Jungbauern zum Traktor-Geschicklichkeits-Fahren auf. Mit dem Fendt Vario geht es durch den Parcours. Bullriding und Wettmelken stehen weiter auf dem Programm. Bereits ab 17 Uhr läuft hier die Anmeldung im Festzelt.

Stimmung und Unterhaltung ist auch hier schon angesagt, wenn die Fränkische Weinkönigin Jennifer Herbert das Geschicklichkeitsfahren moderiert und gegen 20 Uhr die Models vom Bayrischen Jungbauernkalender 2007 auf dem Cat-Walk im Getreidefeld präsentiert.

Zu den News