Heidi Engelbrecht führt CSU

23.01.2015

Mainpost 23.01.2015

OBER-/UNTERSPIESHEIM
Heidi Engelbrecht führt CSU

Nachfolgerin von Markus Koriath

Die Jahresversammlung des CSU-Ortsverbands Ober-/Unterspiesheim mit turnusgemäßen Neuwahlen fand im Sportheim statt. Die Bundestagsabgeordnete Anja Weisgerber dankte dem scheidenden Ortsvorsitzenden Markus Koriath für seine Arbeit der vergangenen Jahre und gratulierte der neu gewählten Vorsitzenden Heidi Engelbrecht. Sie ist auch stellvertretende Landesvorsitzende der Unternehmerfrauen im Handwerk Bayerns.

Als Stellvertreter Engelbrechts stand Rainer Ullrich wieder zur Verfügung. Zum weiteren Stellvertreter wurde Andre Schirmer gewählt. Die Kasse führt weiter Christoph Ullrich. Er übernahm in Personalunion auch den Posten des Schriftführers.

Anja Weisgerber berichtete den CSU-Mitgliedern von der Klausurtagung der Partei in Wildbad Kreuth. Bürgermeister Horst Herbert erzählte stolz, dass die Einwohnerzahl der Großgemeinde im Jahr 2014 gestiegen ist und dass die neuen Bauplätze in Unterspiesheim innerhalb von vier Wochen verkauft waren.

Als nächsten Termin plant die CSU am 16. März eine Fahrt in den Landtag nach München. Gerhard Eck hatte die Fahrt angeregt, da der Ortsverband 2014 sein 40-jähriges Bestehen feiern konnte.

Zu den News