Hoher Schaden beim Zusammenstoß

18.02.2019

Mainpost 18.02.2019

Unterspiesheim

Hoher Schaden beim Zusammenstoß

Zu einem Unfall mit hohem Schaden kam es am Freitagnachmittag bei Unterspiesheim. Ein Mann wollte mit seinen Daimler von Unterspiesheim kommend nach dem Kreisel nach links in die Staatsstraße 2271 in Richtung Bundesstraße 286 einbiegen. Dabei übersah er an der Einmündung einen in Richtung Kolitzheim fahrenden Mitsubishi. Dessen Fahrer versuchte zwar noch nach links auszuweichen und touchierte hierbei einen Leitpfosten und ein Kilometrierungsschild. Trotzdem kam es im Einmündungsbereich zum Zusammenstoß der Fahrzeuge. Insgesamt entstand an beiden am Unfall beteiligten Autos und an den Verkehrseinrichtungen ein Gesamtschaden von über 12 000 Euro. Der Daimler musste nach dem Verkehrsunfall abgeschleppt werden, teilt die Polizeiinspektion Gerolzhofen weiter mit.

 

Zu den News