Im Sportheim wurde gespielt

07.01.2019

Mainpost 07.01.2019

Gernach

Im Sportheim wurde gespielt

 

Viel los war am Wochenende im Sportheim des TSV Gernach.

Am Freitagabend trafen sich dort 16 Schafkopf-und 12 Waddelfreunde, um ihren Sieger in den jeweiligen "Disziplinen" zu ermitteln. Beim Schafkopfen errang Felix Eberlein den Sieg, gefolgt Robert Lutsch und Wilhelm Gemirr. Den ersten Platz beim Waddeln belegte Martin Seufert, zweiter wurde Kurt Schubert, dritter Dieter Dietz.

Am Samstagabend warfen sechs Dartspezialisten ihre Pfeile und kämpften um die meisten Treffer mit der höchsten Punktzahl. David Laskowski erwies sich als der Treffsicherste Dartspieler, ihm folgte Stefan Claassen auf dem zweiten Platz, dritter wurde Felix Eberlein.

 

Zu den News