Inschriften am Mahnmal in Oberspiesheim erneuert

03.06.2020

Mainpost 03.06.2020

 

Oberspiesheim

Inschriften am Mahnmal in Oberspiesheim erneuert

Im Rahmen der Pflege und Restaurierung der Kriegerdenkmäler erneuerten  Heinz Heck, Vorsitzender der Soldatenkameradschaft Unter- und Oberspiesheim, und Gemeinderat Kurt Greß die Inschriften am Mahnmal in Oberspiesheim. Mit den zehn Grabsteinen und dem großen Kriegerdenkmal hatten die Beiden einen mehrstündigen, ehrenamtlichen Einsatz. Mit der jetzt deutlich lesbaren Schrift ist auch neben den Namen der gefallenen Soldaten wieder die Inschrift des Kriegerdenkmales gut zu erkennen, die lautet: "Besitz stirbt, Sippen sterben, Du selbst stirbst wie sie. Eines weiß ich, dass ewig lebt der Toten Tatenruhm."

Zu den News