Knapp 70 Ständchen für die Unterspiesheimer gespielt

03.01.2008

Mainpost 3.1.2008

 

UNTERSPIESHEIM

Knapp 70 Ständchen für die Unterspiesheimer gespielt

 

unterspiesheim (-im) Beim traditionellen Neujahrsanblasen in Unterspiesheim spielten die Musiker und -innen der Musikkapelle Unterspiesheim bei fast zehnstündigem Dauereinsatz knapp 70 Ständchen im Dorf. Von den Einwohnern wurden die Musiker und Musikerinnen mit heißen und kalten Getränken, kleinen Snacks und Spendür die Orchesterkasse belohnt. Das Bild zeigt die 22 Musiker und -innen bei einer Verpflegungsstation in der Straße „Unterer Ried“ zusammen mit Bewohnern der Straße.

Zu den News