Maria-Himmelfahrt-Erlös kommt Kästner-Dorf zugute

11.10.2006

Mainpost 11.10.2006

Maria-Himmelfahrt-Erlös kommt Kästner-Dorf zugute

400 Euro, den Erlös aus dem Verkauf der Kräuterkränzchen und der Gewürzbüschel an Maria Himmelfahrt in Gernach, spendete die Vorstandschaft des Frauenbundes, angeführt von der Vorsitzenden Gaby Berchtold, dem Erich-Kästner-Kinderdorf in Oberschwarzach. Dazu kamen noch die Erntegaben, die die Gläubigen für den Schmuck des Altars in der Pfarrkirche zum Erntedankfest zur Verfügung gestellt hatten. Daniela Huhn nahm als Vertreterin des Erich Kästner-Kinderdorfes die Gaben entgegen und war wie die Kinder des Hauses sehr erfreut.

Zu den News