Mit vollem Spielepass zur Traktor-Rundfahrt

17.07.2015

Mainpost 17.07.2015

 

LINDACH

Mit vollem Spielepass zur Traktor-Rundfahrt

Auf die Suche nach dem schönsten Ort der Welt machte sich Prinzessin Lillifee mit den Kindern des Kindergartens Lindach bei der traditionellen Aufführung am Sommerfest.

Auf ihrer Reise rund um den Globus traf Prinzessin Lillifee auf wilde Piraten, tapfere Wikinger und edle Ritter und machte Station bei den Hula-Tänzerinnen auf Hawaii und in der frostigen Welt der Eiskönigin. Am Ende der unterhaltsamen Fahrt um die Erde stellte Prinzessin Lillifee dann fest, dass der schönste Ort der Welt doch zu Hause bei Familie und Freunden sei.

Nach dieser Erkenntnis verabschiedeten sich die kleinen Akteure mit einem fröhlichen Lied von ihrem Publikum, das das schauspielerische und tänzerische Können mit einem kräftigen Applaus belohnte. Der Beifall galt aber auch dem Kindergartenteam, das die Darbietung mit viel Mühe und Engagement vorbereitet und mit den Mädchen und Jungen einstudiert hatte.

Schon am Morgen hatten die Kinder den Gottesdienst, der zum Auftakt des Sommerfestes im Hof des Kindergartens stattfand, mitgestaltet. Am Nachmittag setzte sich das Unterhaltungsprogramm mit einer Spielstraße fort, bei der die Teilnehmer an verschiedenen Stationen (wie Dosen werfen oder Blumenketten basteln) Punkte auf ihrem Spielepass sammeln konnten. War dieser Spielepass vollständig gefüllt, gab es eine Traktor-Rundfahrt als Belohnung.

Somit hatten das Kindergartenteam, der Vorstand des Trägervereins und die Eltern ein rundum gelungenes Kindergartenfest organisiert, bei dem von der Unterhaltung bis hin zum leiblichen Wohl für alles bestens gesorgt war.

Zu den News