Peter Sternecker nun Zweiter Vorsitzender

24.04.2018

Mainpost 24.04.2018

UNTERSPIESHEIM

Peter Sternecker nun Zweiter Vorsitzender

Bei der außerordentlichen Mitgliederversammlung der DJK Unterspiesheim konnte ein Zweiter Vorsitzender gewählt werden.
Dieses Amt wurde bei der letzten Versammlung nicht besetzt. Einstimmig wählten die Mitglieder Peter Sternecker.
Nicht gefunden wurden ein Dritter Vorsitzender und zwei Ehrenamtliche für die Platzkommission. Vorsitzender Markus Ebert war zufrieden, dass die Vorstandschaft nun handlungsfähig ist. Zur Unterstützung der Führung erklärten sich, so Ebert, Susanne Feldner, Tina Friedl und Sebastian Friedl bereit. Sie übernehmen in Zukunft Aufgaben der Sporthallenverwaltung.

Der Zweite Bürgermeister Martin Mack freute sich über das Ergebnis und dankte allen für ihre Bereitschaft zur Ausübung ihres wichtigen Ehrenamtes. Markus Ebert motivierte für das anstehende Bierfest und informierte über das Interesse eine Frauen-Handballmannschaft zu gründen.

 

 Im Bild von links: Markus Ebert, Kassiererin Stephanie Bönig, Martin Mack, Frauenvertreterin Manuela Köpfer, Peter Sternecker, Beisitzerin Anette Beuerlein und Gemeinderat Eric Dittmann.

Zu den News