Pressemitteilung & Veranstaltungshinweis der LAG Main-Steigerwald

19.05.2006

Pressemitteilung & Veranstaltungshinweis

der LAG Main-Steigerwald

 

 

Vollversammlung Leader+ -Projekt „Spargelland Main-Steigerwald – Wege vom Spargel zum Wein“

am 31. Mai 2006

 

Gemeinsam mit dem Regionalmanagement der LAG Main-Steigerwald lädt die Projektgruppe „Spargel“ zu einer Vollversammlung am 31. Mai 2006 um 20.00 Uhr in das Gasthaus Forellenhof in Handthal - Oberschwarzach ein. Im Mittelpunkt stehen die neuesten Ergebnisse des Vermarktungskonzeptes zum Thema „Spargelland Main-Steigerwald – Wege vom Spargel zum Wein“. Neben der Finanzierung werden auch die Inhalte sowie die vorgesehene Vermarktungsstrategie von Birgit Seuffert (Werbeagentur factum) erläutert.

Eingeladen sind ganz herzlich alle am Projekt teilnehmenden Betriebe: Spargelanbauer, Winzer und Gastronomen in der Region Main-Steigerwald. Nutzen Sie diese Chance und seien Sie von Anfang an dabei. Anmeldungen nimmt das Regionalmanagement LAG Main-Steigerwald, Brunnengasse 5, 97447 Gerolzhofen, Tel. 09382/60765, Fax 09382/60750, E-Mail: andrea.gutzeit@gerolzhofen.de entgegen.

 

 

 

 

 

Hintergrundinformation:

 

Das Leader+ -Projekt mit dem Arbeitstitel „Spargelland Main-Steigerwald – Wege vom Spargel zum Wein“ wurde vom Amt für Landwirtschaft und Forsten in Bad Neustadt an der Saale bewilligt. Somit kommen die 11 LAG-Gemeinden und zahlreiche Betriebe aus der Region Main-Steigerwald in den Genuss von Fördergeldern in Höhe von 17.550.- Euro für das oben genannte Projekt. Projektträger ist die Gemeinde Kolitzheim (Ansprechpartner: 1. Bgm. Horst Herbert, horst.herbert@gemeinde.kolitzheim.de)

 

Nun muss schnellstens mit der Projektumsetzung begonnen werden, damit rechtzeitig zur Spargelsaison 2007 alle vorgesehenen Werbemittel fertig gestellt sind.

Zu den News