Siebenmal „Nacht der Nächte“ auf Dorfbühne

22.02.2007

Mainpost 22.2.2007

 

Siebenmal „Nacht der Nächte“ auf Dorfbühne

 

LINDACH (KA) Theatergruppe probt schon wieder eifrig

Die Laien-Theatergruppe „Dorfbühne Lindach“ des Kulturvereins Lindach probt schon fleißig unter ihrem Regisseur Rainer Feulner den neuen heiteren Dreiakter „Die Nacht der Nächte“, der am Samstag, 17. März, um 19.30 Uhr im Saal des FC-Sportheims Premiere hat.

Als weitere Spieltermine sind vorgesehen: Samstag, 24. und 31. März (Beginn jeweils um 19.30 Uhr), Freitag, 23. März (19.30 Uhr) sowie an den Sonntagen 18. und 25. März und am 1. April (Spielbeginn jeweils um 19 Uhr).

Zu diesen Theatertagen ist wieder die gesamte Bevölkerung aus Nah und Fern eingeladen.

Eintrittskarten gibt es ab sofort beim zweiten Vorsitzenden des Kulturvereins, Lutz Heller, Steinstraße 4 in Lindach unter Tel. (0 93 85) 4 81. Der Eintrittspreis beträgt 6 Euro pro Person.

Zu den News