Spende für DJK und Kinderhospitz

26.10.2006

Mainpost 26.10.2006

 

Spende für DJK und Kinderhospitz

 

UNTERSPIESHEIM (ISI) Der Frauenbund Unterspiesheim spendete ihre Einnahme vom Herbst Kleidermarkt dem Kinderhospitz im Allgäu und dem Sportverein DJK Unterspiesheim. Von den 500 Euro Gewinn, den der Frauenbund beim Verkauf der Kleider erzielte, übergaben sie 300 Euro der DJK Unterspiesheim. Das Geld soll verwendet werden, um Sportgeräte für Kinder und Jugendliche anzuschaffen. Die restlichen 200 Euro spendete der Frauenbund dem Kinderhospitz im Allgäu, einer Einrichtung, in der todkranke Kinder mit ihren Eltern leben können.

Zu den News