Spende für Station Regenbogen

22.10.2007
Mainpost 22.10.2007

UNTERSPIESHEIM

Spende für Station Regenbogen

unterspiesheim (isi) Den Gewinn des Herbstkleidermarktes spendet der Frauenbund Unterspiesheim der Elterninitiative leukämie- und tumorkranker Kinder Würzburg. Mit den insgesamt 600 Euro werden Spiel- und Bastelmaterial für die Kinder der Station angeschafft. In der Station Regenbogen tun sich betroffenen Familien zusammen, um sich während der Krankheit und auch danach gegenseitig zu unterstützen.

Zu den News