Spiegel der Lebensfreude

24.11.2006

Mainpost 24.11.2006

 

Spiegel der Lebensfreude

 

Lindach (BG) Die Bilder sind fertig. Das Drum-herum macht noch viel Arbeit, aber Isolde Folger und Franz Kochseder werden es auch diesmal schaffen, eine perfekte Werkschau auf die Beine zu stellen. Am Sonntag, 26. November, Sonntag 3. Dezember, sowie an den zwei darauf folgenden Sonntagen öffnen sie ihr Atelier im Kapellenweg 4 in Lindach und präsentieren jeweils von 11 bis 18 Uhr, sowie nach telefonischer Vereinbarung, an die 90 neue Arbeiten.

Die Werke Isolde Folgers spiegeln die Freude am Leben wider. Sie bestechen durch ihre Farbig- und Lebendigkeit und strahlen Kraft und Energie aus, ohne zu irritieren oder zu beunruhigen. Inspiriert wird die Künstlerin immer wieder durch die Natur. Besonders liebt sie den Süden. Im italienischen Imperia verbringen sie und Franz Kochseder viel Zeit. Seine Arbeiten entstehen nicht spontan, sondern sind durch Skizzen, Zeichnungen und Entwürfe sorgfältig vorbereitet und umgesetzt. Meist sind es Serienarbeiten über Themen, die den Künstler lange beschäftigen.

Ein großer Erfolg war die Ausstellung Isolde Folgers im Sommer auf Mallorca. "Willi Weber, der Manager von Michael Schumacher, hat ein Bild gekauft. Und weil es ihm so gut gefallen hat, gab er weitere in Auftrag", informiert sie. Noch bis März 2007 läuft die Ausstellung mit Werken von Franz Kochseder in der Dresdner Bank in Nürnberg.

Isolde Folger und Franz Kochseder
sind telefonisch zu erreichen unter
Tel. (0 93 85) 9 01 19 oder
(01 71)9 52 68 79, e-mail: mail@isol-
defolger.de

Zu den News