Stammheimer Musikanten spenden für guten Zweck

14.01.2019

Mainpost 14.01.2019

Stammheim

Stammheimer Musikanten spenden für guten Zweck

Den Erlös aus dem Silvesteranblasen spendet der Musikverein Stammheim alljährlich für einen guten Zweck.
In diesen Jahr geht die Hälfte der Einnahmen mit 600 Euro an Jochen Nicola aus Fahr, der schwer behindert ist. Damit werden ihm zusätzliche Therapien ermöglicht, die die Krankenkasse nicht übernimmt.

Die andere Hälfte des Erlöses geht an eine Familie, die unverschuldet in Not geraten ist. Die Spendenübergabe erfolgte bei der Jahreshauptversammlung des Musikvereins im Musikerheim:
von Gerd Völk (links) an Günther Nicola (rechts), den Vater von Jochen Nicola.

 

Zu den News