Stellenausschreibung Auszubildende/r Verwaltungsfachangestellte/r

17.02.2021

Die Gemeinde Kolitzheim (ca. 5.600 Einwohner) sucht zum 01. September 2021 eine/n

Auszubildende/n (m/w/d)
für den Ausbildungsberuf zur/zum Verwaltungsfachangestellten
Fachrichtung allgemeine innere Verwaltung des Freistaats Bayern und Kommunalverwaltung

Die regelmäßige Ausbildungszeit dauert drei Jahre und erfolgt als duale Berufsausbildung im Wechsel zwischen schulischer (Blockunterricht an der Berufsschule) und betrieblicher Ausbildung (Ausbildungsbetrieb und mehrwöchige Vollzeitlehrgänge an der Bayerischen Verwaltungsschule).

WAS SIE MITBRINGEN

- zum Ausbildungsstart mindestens einen erfolgreich abgeschlossenen mittleren Bildungsabschluss oder entsprechenden bzw. höherwertigen Bildungsstand
- gutes sprachliches Ausdrucksvermögen und Organisationsgeschick
- gute Leistungen in den Fächern Deutsch, Mathematik, Rechnungswesen und Sozialkunde bzw. Wirtschaft und Recht mit guter Allgemeinbildung
- Interesse an einer anspruchsvollen, abwechslungsreichen Berufs-ausbildung sowie an der Arbeit mit rechtlichen Sachverhalten und Rechtsvorschriften
- selbständiges und strukturiertes Lernen sowie Leistungsbereitschaft
- Kommunikationsfähigkeit und einen freundlichen, serviceorientierten Umgang mit Bürgerinnen und Bürgern
- Teamfähigkeit und Kooperationsbereitschaft
- Grundkenntnisse im Umgang mit PC und MS-Office-Programmen

WAS WIR BIETEN

- eine fundierte, praxisnahe und zukunftsorientierte Berufsausbildung im öffentlichen Dienst
- einen modernen und technisch gut ausgestatteten Arbeitsplatz
- tarifgerechte Ausbildungsvergütung nach dem Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD) mit den üblichen Sonderleistungen (u. a. Abschlussprämie nach bestandener Prüfung, Gewährung eines tariflichen Lernmittelzuschusses pro Ausbildungsjahr)

HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis spätestens 14.03.2021 unter Angabe der Kennziffer I/3-2021/02 bevorzugt im PDF-Format (eine Datei) per E-Mail an bewerbung@kolitzheim.de oder in schriftlicher Form an die Gemeinde Kolitzheim,
Rathausstr. 1, 97509 Kolitzheim.

ANSPRECHPARTNER

Fragen rund um die Ausbildung beantwortet Ihnen gerne die Ausbilder Frau Beuerlein unter Tel. 09385 9710-11 oder Herr Ritz unter Tel. 09385 9710-22.

Etwaige entstehende Fahrtkosten für Vorstellungsreisen und sonstige Auslagen im Zusammenhang mit dem Auswahlverfahren werden nicht erstattet.

Wir bitten um Verständnis, dass wir keine Eingangsbestätigung an Sie versenden werden. Bei schriftlicher Bewerbung übermitteln Sie uns bitte nur Kopien Ihrer Dokumente und ohne Bewerbungsmappe, da wir Ihre Unterlagen nicht mehr zurücksenden, sondern innerhalb von sechs Monaten nach vollständigem Abschluss des Auswahlverfahrens datenschutz-rechtskonform vernichten werden

Zu den News