Vitus Scheller ist bereits 65 Jahre in der CSU

02.03.2015

Mainpost, 02.03.2015

 

STAMMHEIM
Vitus Scheller ist bereits 65 Jahre in der CSU

CSU-Ortsverband ehrt treue Mitglieder und wählt Vorstand

Im Rahmen seiner Jahreshauptversammlung hat der CSU-Ortsverband im historischen Rathaus Mitglieder für ihre langjährige Treue zur Partei geehrt und seinen Vorstand neu gewählt.

Gründungs- und Ehrenmitglied Vitus Scheller hält bereits seit 65 Jahren der CSU die Treue. Außerdem wurden Albin Moller, Roman Dorsch, Fridolin Thaumüller und Albert Wirsching für jeweils 40 Jahre, Monika Ziegler für 20 Jahre und Manfred Stahl für zehn Jahre Mitgliedschaft ausgezeichnet.

In einer aktuellen Stunde informierte der Landtagsabgeordnete Otto Hünnerkopf über die Landespolitik. Die stellvertretende Landrätin und stellvertretende Kreisvorsitzende Christine Bender berichtete ihrerseits über Kreistags- und Landkreisthemen. Und Bürgermeister Horst Herbert beschäftigte sich in seinem Vortrag mit Angelegenheiten innerhalb der Gemeinde.

Die Neuwahl des Vorstands schloss sich den Grußworten an. Und eine Frage- und Diskussionsrunde mit den Ehrengästen brachte zum Abschluss des offiziellen Teils noch etliche Themen aufs Tapet.

Das Ergebnis der Neuwahlen:

Erste Vorsitzende bleibt Monika Ziegler. Ihre Stellvertreter sind Udo Hahner und Kreisrätin Nadine Friedrich. Das Amt der Schatzmeisterin hat Birgit Thaumüller inne, das des Schriftführers Rainer Ziegler. Jessica Behr, Albert Wirsching und Manfred Greubel bilden die Riege der Beisitzer. Zu Kassenprüfern wurden Albin Moller und Nadine Friedrich bestellt. Kreisdelegierte sind Monika Ziegler, Udo Hahner und Nadine Friedrich. Zu den Ersatzkreisdelegierten zählen: Manfred Greubel, Rainer Ziegler und Albert Wirsching.

Laura Dorsch

Zu den News