Wunsch nach einem Zebrastreifen dürfte nicht erfüllt werden

15.01.2016

Mainpost 15.01.2016

OBERSPIESHEIM

Wunsch nach einem Zebrastreifen dürfte nicht erfüllt werden

 

Da an der Kurve in der Ortsdurchfahrt in Oberspiesheim viele Kinder die Straße kreuzen wünscht sich Christian Keil in der jüngsten Sitzung des Kolitzheimer Gemeinderats an dieser Stelle einen Zebrastreifen. Er könne dort zwar eine Verkehrsschau veranlassen, antwortete Bürgermeister Horst Herbert, er wisse aber schon im Voraus, dass ein Zebrastreifen abgelehnt werde. Im Ort werde ein solcher nicht genehmigt und bei einem anderen Übergang müssten für die Schulkinder Schülerlotsen bereitstehen.

Die Polizei empfehle in einem solchen Fall, dass die Kinder die Straße an einer übersichtlichen Stelle überqueren. Dies wäre in Oberspiesheim beim Feuerwehrhaus.

Zu den News