Zwei Beschwerden über Busunternehmen

12.06.2015

Mainpost, 12.06.2015

 

KOLITZHEIM
Zwei Beschwerden über Busunternehmen

Zwei Beschwerden über ein Busunternehmen wurden in der jüngsten Gemeinderatssitzung in Kolitzheim vorgebracht. Reinhard Heck monierte, dass bei einer regulären Fahrt ein Bus am 3. Mai an der Haltestelle in Gernach vorbeigefahren sei, obwohl eine ganze Gruppe Fahrgäste auf den Bus wartete, und dies bei strömendem Regen. Bürgermeister Horst Herbert versprach die Sache ebenso zu klären wie eine Beobachtung in Kolitzheim mit derselben Busfirma, die Alfred Bumm ansprach. Obwohl es am Scheuringsplatz eine Haltebucht für Busse gebe, halten Busse einfach am Gehweg am Rand der Straße.

Brigitte Pfister

Zu den News