Besinnliche Adventsfeier am Lindenplatz

26.11.2019

Mainpost 26.11.2019

 

Oberspiesheim

Besinnliche Adventsfeier am Lindenplatz

Die Oberspiesheimer Brunnengemeinschaft veranstaltet zur Einstimmung auf Weihnachten jeden Samstag im Advent am Lindenplatz in Oberspiesheim eine besinnliche Adventsfeier. Am ersten Adventssamstag, 30. November, gestalten die Kinder der Kindertagesstätte "An den Linden" die Feier. Der Besuch des Nikolauses in Begleitung von Engeln findet am zweiten Adventssamstag statt. Er verteilt Geschenke an die Kinder. Am dritten Adventssamstag findet in der Kirche St. Bartholomäus ein Konzert mit dem Chor Belcanto statt. Im Anschluss kann man am Lindenplatz den dritten Advent feiern  und am vierten Adventssamstag erstrahlt der Lindenplatz im Lichterzauber.  Diese letzte Adventsfeier wird von den Brunnenmusikanten musikalisch umrahmt. Jeweils um 17 Uhr werden am wohl größten Adventskranz im Landkreis Schweinfurt die Kerzen entzündet. Im Anschluss besteht die Möglichkeit bei Glühwein, Kinderpunsch und verschiedenen Leckereien zu verweilen.  Im Bild (von links):  Erhard Nöth, Udo Walter, Brigitte Glos, Günter Göpfert, Gertrud Hawlas, Ronja Nick, Florian Schöneich, Bernadette Göpfert (Vorsitzende der Brunnengemeinschaft), Manuela Walter, Resi Nöth, Gordon  und Katharina Nick beim Binden und schmücken des Oberspiesheimer Adventskranzes.

Zu den News