Dreikönigswanderung durch den Regen

22.01.2019

Mainpost 22.01.2019

Unterspiesheim

Dreikönigswanderung durch den Regen

Das regnerische Wetter konnte den Spiesheimer Siedlern und Eigenheimern die Freude an der jährlichen Dreikönigswanderung nicht nehmen. Mit Schirm und passender Kleidung haben sich kürzlich laut einer Pressemitteilung etwa dreißig Mitglieder und Freunde auf die dem Wetter angepasste Wandertour gemacht.

Die Wanderung führte durch das windgeschützte Altdorf Unterspiesheim, über das Neubaugebiet und Tegut zum Zielpunkt Siedlerheim. Hier warteten weitere Mitglieder auf die Wandertruppe.
Die verantwortlichen Organisatoren Peter Frenzel und Hein Heck mit Grillmeister Harald Blaskin überraschten mit Glühwein, Tee, Bratwürsten und anderen Süßigkeiten.
Nach regem Gedankenaustausch begaben sich die Teilnehmer auf den Nachhauseweg. Die Wanderführer waren Edwin Then und Siegfried Wieland. Alle Beteiligte waren sich einig, eine Wanderung ist immer möglich, es kommt nur auf die richtige Kleidung an.

 

Zu den News