Kinder helfen mit Spende Kindern

07.03.2008
Mainpost 07.03.2008

ZEILITZHEIM

Kinder helfen mit Spende Kindern

(-im) Für die Kinder des Kindergottesdienstes Zeilitzheim war es ein besonderes Erlebnis, als die Dekanatsmissionsbeauftragte von Castell, Inge Derrer, zu ihnen in den Kindergottesdienst kam und von Papua-Neuguinea berichtete. Das evangelische Dekanat Castell unterhält seit langen Jahren eine Partnerschaft zum theologischen Senior-Flierl-Seminar in Logaweng (Papua-Neuguinea), wo die zukünftigen Pfarrer ausgebildet werden. Das Dekanat hat sich im Rahmen dieser Partnerschaft bereit erklärt, das Schulgeld der Kinder der Studenten zu übernehmen.

Die Kindergottesdienstkinder konnten an die Dekanatsmissionsbeauftragte eine Spende von 218 Euro überreichen. Der Betrag stammte aus den Spenden in den Kindergottesdiensten und aus dem Faschingszoll, den einige Kinder am Faschingsdienstag in dem Fall für andere Kinder gesammelt hatten. Vom Faschingszoll wurden ferner 80 Euro für eine Kindertagesstätte in Asuncion in Paraguay überwiesen.

 

Zu den News