Neues zur T-DSL-Verfügbarkeit

15.02.2007

Auszug aus der Mitteilung der Deutsche Telekom AG, T-Com vom Januar 2007:

Sehr geehrter Herr Bürgermeister Herbert, ...

Wie wir Ihnen bereits in unserem Schreiben vom Mai 2006 mitgeteilt haben ist wegen der technisch-physikalischen Eigenschaften der Anschlussleitung zum Kunden gegenwärtig noch kein flächendeckendes T-DSL Angebot möglich, weil eine Versorgung mit T-DSL verhindert wird, wenn die Leitungslängen ca. 5 km überschreiten.

Durch unsere Maßnahme Reichweitenerhöhung zur Mitte des Jahres 2006 konnte der Versorgungsgrad der Gemeinde Kolitzheim (Vorwahlbereiche 09381 und 09385) von 43% auf mittlerweile 60% gesteigert werden. Kolitzheim selbst (Vorwahlbereich 09385) ist praktisch voll versorgt. Auch Unterspiesheim ist bei einem Versorgungs-grad von mehr als 98% nahezu vollversorgt.

Die derzeitige Versorgungssituation der einzelnen Gemeindeteile entnehmen Sie bitte folgender Aufstellung.

Gemeinde/ Ortsteil

Prozentanteil versorgbarer Anschlüsse

Stammheim                    Vorwahlbereich 09381
Zeilitzheim

  0%
 38%

Herlheim                         Vorwahlbereich 09382

 49%

Kolitzheim                       Vorwahlbereich 09385
Lindach

100%
100%

Gernach                         Vorwahlbereich 09723
Oberspiesheim
Unterspiesheim

   7%
 75%
 98%

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

wir haben Ihre Anfrage zum Anlass genommen, die Investitionskosten für die Erschließung der noch nicht versorgten Gebiete abzuschätzen.  Ein wirtschaftlicher Ausbau ist nur mit der Beteiligung der Gemeinde möglich.  ...

... 

 Mittelfristig arbeiten wir in Zusammenarbeit mit unseren Systemlieferanten an technischen Lösungsansätzen, die die erwähnte Reichweitenproblematik minimieren bzw. auch bei weiter entfernten Gebieten höhere Geschwindigkeiten zulassen.

Wir bedauern, dass trotz der Maßnahmen zur Reichweitenerhöhung nach wie vor ca. 40% unserer Kunden in der Gemeinde Kolitzheim noch nicht auf das T-DSL Angebot via Festnetz zugreifen können. Gerade für diese Kunden haben wir unsere Produktvariante „T-DSL via Satellit“ entwickelt. Mit dem Produktrelaunch zum 01.04.2006 verfügt dieses Produkt nun über eine Downloadgeschwindigkeit von 1024 kBit/s und eine echte Flatrate zum Festpreis. Interessierte Bürger können sich hierüber unter der kostenfreien Rufnummer 0800 33 01000 in den T-Punkten oder im Fachhandel unverbindlich beraten lassen. Informationen erhalten Sie auch im Internet über www.t-com.de .

Gerade Unternehmen haben häufig Bedarf an individuellen, auf ihren spezifischen Bedarf zugeschnittene Lösungen. Hier bieten wir unsere Produktvariante T-DSL Business symmetrisch an, die vorwiegend für Geschäftskunden konzipiert ist und größere Reichweiten überbrückt. Auch Privatkunden mit hohem download- und upstream-Bedarf können dieses Angebot nutzen. Näheres erfahren Sie unter unserer kostenfreien Rufnummer 0800 33 01300.

 

Zu den News