Nicht Martin, sondern Markus Kram

19.05.2015

Mainpost, 19.05.2015

 

Lindach

 

So ist's richtig

Nicht Martin, sondern Markus Kram

Ein falscher Vorname erschien in der Ausgabe vom Montag, 18. Mai, in der Berichterstattung über den Siebenertag in Lindach. Als Neusiebener wurde nicht Martin Kram, sondern Markus Kram aus Altmanndorf vereidigt. Wir bitten den Fehler zu entschuldigen.

Norbert Finster

Zu den News