Oberspiesheimer Gemeinderatsliste nominiert

29.11.2019

Mainpost 29.11.2019

Oberspiesheim

Oberspiesheimer Gemeinderatsliste nominiert

Mit 20 Kandidaten wurde in Oberspiesheim eine komplette Gemeinderatsliste nominiert. Der zweiten Einladung zur Aufstellungsversammlung waren zahlreiche Wahlberechtigte gefolgt, und so konnten die Plätze für die Gemeinderatsliste zügig besetzt werden, heißt es in der Pressemitteilung. Der Versammlungsleiter und Gemeinderat Christian Keil eröffnete die Versammlung und begrüßte die Wahlberechtigten. Bürgermeister Horst Herbert freute sich über das Interesse an der Gemeindepolitik und erläuterte die Regularien zum Ablauf der Versammlung und der Wahl. Er bedankte sich bei den örtlichen Gemeinderäten Kurt Greß und Christian Keil für die konstruktive Zusammenarbeit im Gemeinderat und für ihren ehrenamtlichen Einsatz vor Ort in Oberspiesheim.

Folgende Kandidatinnen und Kandidaten wurden für den Wahlvorschlag der Freien Wählergemeinschaft/Bürgerblock Oberspiesheim nominiert: Kurt Greß, Johann Duczak, Christine Schanz, Franz Eisenhut-Fuchsberger, Michael Greß, Helmut Ament, Manuela Walter, Johann Kaindl, Christoph Ullrich, Martin Seufert, Sven Gehring, Florian Schöneich, Mathias Möhler, Manuel Kiesel, Irene Kaindl, Martin Duczak, Bernhard Wiederer, Janina Kiesel, Alfons Göpfert und Martin Kiesel. Ersatzkandidaten sind Günter Wiehl und Heinz Heck.

 

Zu den News