Party zum Schuljahresende

07.08.2018

Mainpost, 07.08.2018

GERNACH

Party zum Schuljahresende

KOMM-IN hatte alle Kinder und ihre Eltern zur School?s-out-party eingeladen – also zur Party, auf der das Ende des Schuljahres gefeiert wird. Die Party beginnt mit einem Grillfest, zu dem auch die Eltern eingeladen waren.

13 Kinder waren gekommen, und bei Spiel und Spaß wartete man gespannt auf die Mondfinsternis, die man dann gemeinsam bestaunte. Dann war es Zeit für die Eltern, sich von ihren Kindern zu verabschieden, die sich ins KOMM-IN-Nachtlager zurückzogen. Die Gute-Nacht-Geschichte, die eine Betreuerin vorlas, half den kleineren, sanft ins Reich der Träume zu gleiten – gut behütet von den beiden Betreuerinnen Monique Grimm und Nicole Schneider, die mit den Kindern in den Räumen von KOMM-IN übernachteten. Nach dem gemeinsamen Frühstück nahmen die Eltern ihre Kinder wieder in die Arme.

Die erste Gruppenstunde von KOMM-IN findet am 14. September statt: für die Kids-Gruppe um 16 Uhr, für die Teenie-Gruppe um 18 Uhr.

Zu den News