13.04.2018

Die Gemeinde Kolitzheim (Landkreis Schweinfurt) mit ca. 5.500 Einwohnern und acht Gemeindeteilen sucht ab 01. September 2018 zunächst zeitlich befristet bis 31. August 2019 für den zweigruppigen Gemeindekindergarten in Stammheim als Elternzeitvertretung eine/einen

staatlich anerkannte(n) Erzieher/in

Wir erwarten:

  • erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zur/zum staatlich anerkannten Erzieherin/Erzieher mit fundiertem pädagogischen Fachwissen
  • Motivation, Eigeninitiative und Engagement in der Kooperation mit Eltern und dem Träger
  • persönliche Identifikation mit dem pädagogischen Konzept der Einrichtung
  • Kreativität und Offenheit für neue Impulse und Ideen
  • Kommunikations-, Team- und Reflexionsfähigkeit, Belastbarkeit sowie Flexibilität
  • ein hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Freude und Geschick im Umgang mit den Kindern
  • Bereitschaft zur ständigen Fort- und Weiterbildung

Wir bieten:

  • Vollzeit mit 39 Wochenstunden und flexible Option einer Reduzierung auf bis zu 32 Wochenstunden
  • eine zunächst zeitlich befristete Stelle als Elternzeitvertretung, anschließende Weiterbeschäftigung bei Personalbedarf möglich
  • tarifgerechte Vergütung nach der Entgeltgruppe S8a TVöD-SuE entsprechend dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst sowie die üblichen Sonderleistungen des öffentlichen Dienstes (u. a. Zusatzversorgung, Jahressonderzahlung, leistungsorientierte Bezahlung, Fortbildungsmöglichkeiten)

Die zu besetzende Stelle ist in gleicher Weise für Frauen und Männer geeignet. Menschen mit Behinderung werden, bei ansonsten gleicher Eignung, bevorzugt berücksichtigt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann richten Sie Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen (inkl. Anschreiben, Lebenslauf, Beurteilungs- und Zeugniskopien jeglicher Art, Nachweise über etwaige Fortbildungen) bitte bis spätestens 30.04.2018 in schriftlicher Form an die Gemeinde Kolitzheim, Personalamt, Rathausstraße 1, 97509 Kolitzheim. Gerne nehmen wir Ihre Bewerbung auch in elektronischer Form (nur im PDF-Format) unter personalamt@kolitzheim.de entgegen.

Zustimmung:

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass nicht in elektronischer Form eingehende Bewerbungsunterlagen nicht mehr zurückgesandt, sondern nach gegebener Zeit den Datenschutzbestimmungen entsprechend vernichtet werden. Wir bitten Sie daher, die Bewerbungsunterlagen, entweder per E-Mail (Dokumente im PDF-Format) oder in Kopie ohne Bewerbungsmappe, einzureichen. Sollten Sie eine Rücksendung wünschen, legen Sie bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei.

Mit der Einsendung Ihrer Bewerbungsunterlagen erteilen Sie uns die Zustimmung, dass wir diese einbehalten oder intern Kopien fertigen dürfen. Nach Abschluss des Bewerberverfahrens werden die personenbezogenen Bewerbungsunterlagen nicht berücksichtigter Bewerber/-innen vernichtet.

Vorstellungs- und Reisekosten können nicht erstattet werden.

Ihre Ansprechpartner:

Bei weiteren Fragen stehen Ihnen gerne Frau Koßner unter Tel. 09381 3783 (Kindergartenleitung) oder Herr Ritz unter Tel. 09385 9710-22 (Personalamt) zur Verfügung.

 

Zu den News