16.11.2018

Ausschreibung

Das Kommunale Kooperations- und Serviceunternehmen der Gemeinde Kolitzheim sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt, spätestens zum 01.03.2019, stundenweise auf Basis einer geringfügig entlohnten Beschäftigung (Minijob) zeitlich zweckbefristet mehrere

Hilfskräfte (m/w/d)

für Zuarbeiten bei der Archivierung der Gemeinderegistratur

Die Tätigkeit umfasst u. a. das Entklammern von Aktenvorgängen sowie die Verlagerung der zu archivierenden Dokumente auf Anweisung des Archivars. EDV-Kenntnisse sind nicht erforderlich.

Es sollen dabei besonders Schüler ab 16 Jahren, Studenten und Altersrentner angesprochen werden. Vollzeitschulpflichtige Jugendliche (15 bis 17 Jahre) dürfen nur mit vorheriger Einwilligung der gesetzlichen Vertreter einer Beschäftigung gegen Entgelt nachgehen.

Die Arbeitszeit erfolgt flexibel nach Vereinbarung mit dem Archivar und kann grundsätzlich im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten frei eingeteilt werden. Bitte beachten Sie, dass die Arbeitszeit nach tatsächlich geleisteten Stunden vergütet wird und es sich hierbei um keinen vollwertigen 450-€-Minijob handelt.

Interessierte Bewerberinnen und Bewerber mit Wohnsitz im Gemeindegebiet wären wünschenswert.

Ihre schriftlichen Bewerbungen richten Sie bitte bis spätestens 30.11.2018 an das Kommunalunternehmen der Gemeinde Kolitzheim, Rathausstraße 1, 97509 Kolitzheim. Gerne nehmen wir ihre Bewerbung auch in elektronischer Form unter personalamt@kolitzheim.de entgegen.

Für Auskünfte steht Ihnen das Personalamt unter Tel. 09385 9710-22 gerne zur Verfügung.

gez.
K n o b l a c h
Vorstand des Kommunalunternehmens

Zustimmung:

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass nicht in elektronischer Form eingehende Bewerbungsunterlagen nicht mehr zurückgesandt, sondern nach gegebener Zeit den Datenschutzbestimmungen entsprechend vernichtet werden. Wir bitten Sie daher, die Bewerbungsunterlagen, entweder per E-Mail (Dokumente im PDF-Format) oder in Kopie ohne Bewerbungsmappe, einzureichen. Sollten Sie eine Rücksendung wünschen, legen Sie bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag bei.

Den Datenschutzhinweis gemäß Art. 13 Abs. 1 DSGVO zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten von Bewerberinnen und Bewerber können Sie online unter www.kolitzheim.de/Stellenausschreibung.html abrufen.

Mit der Einsendung Ihrer Bewerbungsunterlagen erteilen Sie uns die Zustimmung, dass wir diese einbehalten oder intern Kopien fertigen dürfen. Nach Abschluss des Bewerberverfahrens werden die personenbezogenen Bewerbungsunterlagen nicht berücksichtigter Bewerber/-innen vernichtet.

Zu den News