Verstoß gegen das Infektionsschutzgesetz

21.01.2021

Mainpost 21.01.2021

Herlheim

Verstoß gegen das Infektionsschutzgesetz

Ein Autofahrer befuhr am Mittwoch gegen 0.30 Uhr die Herlindenstraße und wurde von einer Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Gerolzhofen angehalten. Bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle wurde der 45-jährige Mann auch nach einem triftigen Grund für seine nächtliche Fahrt befragt.

Der Fahrzeugführer aus dem Landkreis Schweinfurt konnte einen solchen nicht benennen und verstieß somit gegen die nächtliche Ausgangssperre, heißt es im Polizeibericht. Daraufhin wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

Zu den News