Weinbauverein sät Blühstreifen für die Artenvielfalt

06.06.2019

Mainpost 06.06.2019

Zeilitzheim

Weinbauverein sät Blühstreifen für die Artenvielfalt

Bald blüht es noch mehr rund um Zeilitzheim, heißt es in einer Pressemitteilung. Ein tätiges Zeichen setzt auch der Zeilitzheimer Weinbauverein in den Weinbergen am „Heiligenberg“. Hier wurden noch zusätzlich kleine Blühstreifen angelegt. Bereits im vergangen Jahr waren Weinbauern aktiv und säten Blühmischungen aus, wie man im Bild erkennen kann - sei es Phacelia, Klee- & Luzernemischungen oder Blumenwiesen. Am Pfingstsonntag lädt der Weinbauverein ab 9 Uhr zum Wandern ein. Start ist am Gänsewasen, gewandert wird entlang der Volkach durch eine Wiesen– und Seenlandschaft vorbei an fruchtbaren Feldern bis hinauf zum Heiligenberg mit seinen sonnigen Weingärten, ökologischen Nischen und naturbelassenen Wegen.

 

Zu den News